Webinar: HXM Move & H4S4

Wissen, wann sich der Umstieg auf H4S4 lohnt

Mit der Initiative HXM Move richtet SAP die Zukunft in Richtung Cloud aus. Damit ist auch das Wartungsende für SAP ERP HCM bis 2027 bzw. (per individueller Wartungszusage) bis 2030 verbunden. Doch was bedeutet das für Unternehmen, für die ein Wechsel in die Cloud bis 2030 nicht möglich ist?

Voraussichtlich ab dem dritten Quartal 2022, steht SAP-Kunden die Lösung SAP HCM for SAP S/4HANA On-Premise (H4S4) zur Verfügung. H4S4 kann für einen Teil der SAP-Kundenunternehmen eine relevante Option zur nachhaltigen Weiterentwicklung der HR-IT-Infrastruktur sein. Angesichts der dynamischen Entwicklungen in der SAP-Roadmap fällt es jedoch oft schwer, konkrete Orientierungspunkte für die eigene Projektplanung zu finden. Als SAP-Partner behalten wir alle aktuellen Entwicklungen in der SAP-Roadmap im Blick und teilen unsere fachliche Einschätzung mit unseren Kunden. 

Für einen schnellen Überblick und Empfehlungen zu H4S4, bieten wir eine kompakte Websession an.

  • Erfahren Sie in Kürze, was die Initiative HXM Move für SAP-Kunden bedeutet und unter welchen Voraussetzungen der Umstieg auf H4S4 in Erwägung gezogen werden kann.
  • Lernen Sie auf dieser Grundlage die aktuellen und die künftigen Möglichkeiten für Ihr digitales Personalmanagement kennen. 
  • Tauschen Sie sich interaktiv mit unseren Experten zu HXM Move und den aktuellen Entwicklungen im SAP HCM/HXM aus.

Die Teilnahme an der Websession ist kostenfrei. ABS Team bietet die Veranstaltung regelmäßig als Webinar an. Melden Sie sich gleich zu einem kommenden Termin an, oder informieren Sie uns, wann Sie einen individuellen Termin zu diesem Thema wünschen. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

Melden Sie sich direkt zum kostenfreien Webinar zu HXM Move & H4S4 an:

Anmeldung Webinar: HXM Move & H4S4

Formular Webinar HXM Move & H4S4

Teilen Sie gern diesen Inhalt: