Wartungsservice SAP HCM Cloud:
Kompetente Unterstützung für Ihr SAP SuccessFactors Release Management

Zu den Stärken von SAP Personalmanagement-Lösungen aus der Cloud zählen kurze Releasezyklen. Regelmäßige Updates liefern fortwährende Aktualität und Sicherheit für SAP SuccessFactors-Applikationen.

Neben der akuten Bereinigung kritischer Fehler durch Hot Fixes und wöchentlichen Korrekturen (Patch Updates), werden vierteljährlich Major Releases veröffentlicht. Major Releases beinhalten neue Funktionalitäten und Weiterentwicklungen in Form universeller Updates und optionaler Updates. Jedes Unternehmen sollte anhand der eigenen Geschäftsprozesse und strategischen Ziele bewerten, ob und in welchem Umfang angekündigte optionale Erweiterungen aktiviert werden. In Vorbereitung auf universelle Updates sollten die Auswirkungen auf bestehende Prozesse und Konfigurationen stets abgewogen werden.

Interne Ressourcen für die Planung und Durchführung regelmäßiger Release Updates entlasten

Bis zu zwei Monate vor dem offiziellen Release-Datum und auch darüber hinaus kann SAP SuccessFactors-Kunden interner Arbeitsaufwand für das Release Management ihrer Cloud-Anwendungen entstehen. Einige Beispiele: Für die Vorbereitung der Aktivierung neuer Funktionalitäten ist die Nutzung einer unternehmenseigenen Preview-Instanz zu empfehlen. Innerhalb eines Monats vor Veröffentlichung der neuen Version (Production Release) kann mit der Preview-Instanz getestet werden, ob neue Funktionalitäten störungsfrei mit den produktiven Anwendungen und Prozessen harmonieren. Unter Umständen sind nach der Aktivierung weitere Anpassungen an Prozesse und vorhandene Konfigurationen notwendig. In einzelnen Fällen kann es erforderlich sein,  Anwender für den Umgang mit geänderten Oberflächen und Abläufen zu schulen. 

Release-Updates sollten als regelmäßiger Prozessablauf aktiv in die betriebliche Zeit- und Ressourcenplanung integriert werden. Als SAP Partner für SuccessFactors-Lösungen bauen wir frühzeitig valides Wissen zu den geplanten Inhalten und Konfigurationsmöglichkeiten des kommenden Updates auf. Mit unserem Dienstleistungsangebot Wartungsservice SAP HCM Cloud übernehmen wir zentrale Aufgaben bei der Vorbereitung sowie operativen Abwicklung von Release Updates. Als Partner für das Application Management von SAP HCM Cloud-Lösungen entlasten wir personelle Ressourcen von SAP SuccessFactors-Kunden.

Überblick Wartungsservice SAP HCM Cloud:

  • Wir bauen eine Preview-Instanz der SAP SuccessFactors-Applikationen nach Vorgabe unternehmenseigener Ausprägungen auf.
  • Wir helfen beim Erstellen eines Testkonzepts und der Definition eines internen Release Management-Prozesses.
  • Wir unterstützen bei der internen Kommunikation über Release-Inhalte, Anforderungen und Nutzenpotenzial. Die Durchführung von Schulungen und Coachings für Key User und Entscheider ist ebenfalls Teil unseres Angebots.
  • Wir bieten Kunden persönliche Betreuung bei der Fehleranalyse und der Behebung von Anwenderproblemen (End-User-Support).
  • Wir übernehmen die Aktivierung sowie die Einrichtung neuer Funktionalitäten und die Anpassung an vorhandene Konfigurationen.
  • Wir erstellen nutzerfreundliche Dokumentationen und sorgen mit der Durchführung von Pre-Release-Tests für einen störungsfreien Go-Live der neuen Funktionen.

Wir bieten kundenindividuelle Servicevereinbarungen, um den Umfang und die Aufgabenbereiche unserer Wartungsdienstleistungen abzugrenzen. Beispielsweise unterstützen wir im Rahmen eines Abrufkontingents über ein monatliches Stundenvolumen, flexibel nach Bedarf und im Rahmen vorab definierter Handlungsfelder. Gemeinsam finden wir ein passendes Support-Modell für die strategische Weiterentwicklung von SAP HCM Cloud-Angeboten in Ihrem Unternehmen. Sprechen Sie uns an.