Time and Attendance Management
by WorkForce Software

Cloud-Lösung für komplexe Zeitwirtschaftsprozesse

SAP Time and Attendance Management by Workforce Software liefert einen transparenten und vollumfänglichen Blick auf die Kernprozesse der Zeitwirtschaft. Mit Time and Attendance Management sowie der Zeiterfassung über das Arbeitszeitblatt setzt die Lösung Anforderungen an Zeiterfassung und Zeitauswertung, flexibel, transparent und performant um. Datenerfassung und Administration funktionieren über Nutzeroberflächen, die sich durch hohen Bedienkomfort auszeichnen und die Anwendung schnell in die täglichen Arbeitsabläufe der Anwender integrieren.

Time and Attendance Management by Workforce Software bietet die Vorteile einer cloud-basierten Lösung hinsichtlich geringerer Betriebskosten und schneller Innovationszyklen. Die Anwendung zeichnet sich aber ebenfalls durch einen sehr hohen Individualisierungsgrad aus und entspricht damit der Komplexität und Prozessvielfalt von Zeitwirtschaftsmodellen in der betrieblichen Praxis. Durch die Verwendung eigener Anwendungen über einen Skripting-Baukasten können beliebig spezielle Kundenanforderungen abgebildet werden. Eine weitere Stärke der Anwendung liegt in ihrem hohen Integrationsgrad zur Stammdatenverwaltung in SAP SuccessFactors Employee Central und zahlreichen Exportmöglichkeiten zu 3rd-Party Systemen (bspw. SAP ERP HCM Personalabrechnung).

Time and Attendance Management by WorkForce Software verfügt über ein responsives Design der Benutzeroberflächen. Mitarbeiter und Manager werden auf mobilen Endgeräten wie Tablets, Smartphones und Zeiterfassungsterminals optimal durch die Anwendung geführt um schnell, sicher und ohne funktionale Einschränkung ihre Daten zu pflegen.

Time and Attendance Management ist der zentrale Anwendungsbereich von WorkForce Software innerhalb der Cloud-Suite EmpCenter.

EmpCenter bietet unter anderem folgende optionale Komponenten, um die Zeitwirtschaft in Unternehmen zusätzlich zu unterstützen:

  • Labor Scheduling: Effizientere Geschäftsabläufe durch automatische Generierung von Einsatztemplates unter Berücksichtigung zahlreicher Einflussgrößen
  • Fatigue Management: Identifizierung von Ermüdungserscheinungen in der Belegschaft, proaktive Unterbindung ermüdungsbedingter Ausfälle für langfristig effiziente Geschäftsabläufe
  • Absence and Leave Management/Absence Compliance Tracker (Einsatz unter spezifischen Voraussetzungen): Verwaltung von Workflows zur Abwesenheitsgenehmigung und Beantragung sowie automatische Generierung von gesetzlich vorgeschriebenen Formularen. Die Einhaltung von Fristen wird über eine separate Terminverwaltung und Terminverfolgung sichergestellt

Wir sind Ihr Partner für die Konzeption und Einführung von SAP Time and Attendance by WorkForce Software

  • Unsere erfahrenen Berater unterstützen Sie fachkundig und zielgerichtet bei der Einführung von SAP Time and Attendance by WorkForce Management – Prozessanalyse, Konzeption, Parametrisierung und Implementierung. Wir entscheiden stets auf Basis konkreter Kundenanforderungen über die Möglichkeit Standardfunktionalitäten einzusetzen. Individuelle Anforderungen bilden wir über das Skriptingmodul von SAP Time and Attendance ab.
  • Verfügen Sie bereits über SAP HCM-Anwendungen On-Premise mit SAP ERP HCM und möchten mit den Applikationen von WorkForce Software eine integrative Erweiterung Ihrer Systemlandschaft erreichen, unterstützen wir Sie gern bei der Konzeption und Realisierung passender Schnittstellen (bspw. zur Stammdatenverwaltung und Personalabrechnung). Unser Know-how umfasst auch die Anbindung an die HCM Cloud-Komponenten von SAP SuccessFactors.

Unsere Experten beraten Sie gern bei der Auswahl des passenden technologischen Ansatzes. Den Einsatz der EmpCenter-Zusatzmodule (ALM/ACT, Scheduling, Fatigue) empfehlen wir Ihnen auf Basis der für Ihr Unternehmen relevanten Rahmenbedingungen. Wir stellen Ihnen die Komponenten des EmpCenters gern im Rahmen eines persönlichen Termins oder via Webmeeting vor.