SAP HCM Kernprozesse – Consulting seit 1985

Die Kernfunktionen einer jeden Personalabteilung müssen funktionieren – und zwar schnell, reibungslos und zuverlässig. Das gilt für die Administration aller grundlegenden HCM-Prozesse und die Abwicklung aller Personalabrechnungsprozesse, aber auch für grundlegende Funktionen wie Zeitwirtschaft und Reisemanagement.

SAP ERP HCM ist ein umfassendes Instrument, das die Anforderung nach Effizienz der HCM Kernprozesse erfüllt und gleichzeitig offen ist für moderne, strategieorientierte Anwendungen wie Talent Management oder Self-Services.

Die Gestaltung und Pflege von Organisations- und Berichtsstrukturen sowie die Hinterlegung von Stellenprofilen im Organisationsmanagement liefern die Basis für viele weitere HCM-Funktionen. Auf dem Organisationsmanagement aufbauend lassen sich mit Workflow-Szenarien die HCM-Prozesse und Abläufe systemseitig unterstützen und optimieren.

Mit zunehmender Flexibilisierung von Vergütungs- und Arbeitszeitmodellen steigen die Anforderungen an eine Betriebliche Altersversorgung. ABS Team hilft Kunden, die geeignete BAV-Lösung, auch für komplexe Versorgungssysteme, zu finden.

Effizienz in der Personalabteilung bedeutet auch, Medienbrüche in HCM-Prozessen zu vermeiden. Neben Self-Services können hierbei die Elektronische Personalakte und Interaktive Formulare einen erheblichen Beitrag leisten.

Jede HCM-Lösung erfordert einen sensiblen Umgang mit Berechtigungen: autorisierte Mitarbeiter/Benutzer sollen auf Personaldaten zugreifen können, jeder unerlaubte Zugriff hingegen soll unterbunden werden. Wird SAP ERP HCM Organisationsmanagement eingesetzt, kann zudem mit strukturellen und kontext-sensitiven Berechtigungen gearbeitet werden. Diese ermöglichen die Abbildung beliebig individueller Zugriffsregelungen innerhalb der Organisationsstruktur. Auf diese Weise abgebildete Berechtigungsprüfungen wachsen mit der Organisation und sind nicht an die Person gebunden und damit zukunftssicher und dynamisch.

 

 

SuccessFactors

Recognized Expertise SAP HCM